Amt: Pirna  Gottleuba (Stedtlein Gotloben)  s. Pirna
Einwohner:91 besessene Mann, darunter 2 Mühlen, 1 Badestube, 2 Mann im Olsengrunde und alle, die im Stadtgericht liegen, deren Güter gehen vom Rat zu Lehen, der Rat aber dem Kurfürsten; nur die 2 Mann im Olsengrund haben die Lehen aus der Kanzlei. Weiteres:[Freiheit, Grenzen und Rügen des Städtleins vgl. fol. 78b-84b.]
Hufen: Sie haben keinen sonderlichen Ackerbau, sondern nur etliche Stücke und Äcker, die zuvor niemals auf Hufen angeschlagen worden sind.


    Karte

    Link zum HOV

 

Wohnen Bauen Leben www.Homesolute.com www.isgv.de